Technical Glossary

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

A

Active-Suspension Gurtzeug

Elastische Hüft- und Schultergurte, die es dem Rucksack ermöglichen, sich effektiv mit dem Körper zu bewegen.

Active-Suspension-Harness-Glossary

AirScape™

Rückenplatte aus mit Mesh bezogenem Schaumstoff. Hält den Rucksack stabil und dicht am Körper.

AirScape-Glossary

AirSpeed™

Rückenplatte mit gespanntem Mesh, die den Rucksack vom Körper getrennt hält und damit eine spürbare Luftzirkulation erzielt.

AirSpeed-Glossary

Anti-Gravity™

Rückensystem mit abgefedertem Lendenbereich, der sich dem Körper anpasst und eine ausgezeichnete Lastaufnahme bietet.

AntiGravity-Glossary

B

BioForm™

Eine robuste, individuell anpassbare Polsterung für Tragekomfort und zur Unterstützung beim Tragen von großen Lasten.

Bio-Form-Glossary

BioStretch™

Ein Verbund aus elastischem Mesh und Schaumstoff, der es dem Rucksack ermöglicht, sich mit dem Körper zu bewegen.

BioStretch-Glossary

Blaster Beißventil

Trinkventil an unseren Rucksäcken mit Trinkblase für einfachen Zugang zu schnell fließendem Wasser.

Bite-Valve-Glossary

Brustriemen

Quer über die Brust verlaufender Riemen, der sicherstellt, dass die Schultergurte nicht verrutschen.

Sternum-Strap-Glossary

Bügel

Die Verbindung der beiden Schultergurte, die bei der Stabilisierung des Rucksacks hilft.

Yoke-Glossary

C

Contact-Mesh

Ein weiches, angenehmes und hoch atmungsaktives Mesh, das sich angenehm auf der Haut anfühlt.

Contact-Mesh-Glossary

D

Daisychain

Gurtschlaufen, an denen Ausrüstungsgegenstände am Rucksack befestigt werden können.

Daisychain-Glossary

E

Einschubtasche

Eine Vordertasche zum schnellen Verstauen von Jacken oder anderen Gegenständen.

Shove-It-Glossary

ErgoGrip™

Ein ergonomisch geformter Griff für sicheren Halt und Komfort.

Daisychain-Glossary

ErgoPull

Hüftgurte, die von außen nach innen straff gezogen werden. Dieser Bewegungsablauf ist natürlicher als das Ziehen von innen nach außen.

ErgoGrip-Glossary

ExoForm™

Eine innovative Schaumstoffpolsterung mit sehr guter Belüftung und hohem Tragekomfort.

Exoform-Glossary

F

Fit-on-the-Fly™

Gepolsterte Bereiche des Hüftgurtes, die verlängert und verschoben werden können, um maximalen Tragekomfort zu erzielen.

Fit-on-the-Fly-Glossary

FlapJacket™

Eine schützende Abdeckung für die Oberseite deines Rucksacks, wenn dieser ohne Deckel verwendet wird.

Flapjacket-Glossary

Frontöffnung

Zugang zum Hauptfach durch einen Reißverschluss an der Vorderseite oder der Seite des Rucksacks.

Front-Panel-Access-Glossary

G

Gestanzter EVA-Schaumstoff

Eine Art weicher Schaumstoff mit eingestanzten Belüftungslöchern.

Daisychain-Glossary

H

Helmhalter

Ein Netz aus Mesh oder ähnliches zur Befestigung eines Kletter- oder Wintersporthelms oben oder vorne am Rucksack.

Hemlet-Carry-Glossary

Herausnehmbare Aluminiumschiene

Eine herausnehmbare, geformte Aluminiumschiene zur Versteifung der Rückenplatte einiger Rucksäcke.

Removable-Aluminium-Stay-Glossary

HighRoad LT™ Gestell

Eine dem High-Road™ Gestell ähnliche Konstruktion, aber leichter.

HighRoad-Chassis-Glossary

HighRoad™ Gestell

Ospreys extrem stabiler und leichter Rahmen, der in vielen unserer Reiserucksäcke mit Rollen zum Einsatz kommt.

HighRoad-LT-Chassis-Glossary

Hüftgurt

Die um die Hüften des Trägers herumgeführten Gurte. Sie stützen und stabilisieren den Rucksack.

Hipbelt-Glossary

Hydraulics™

Robuste, verstärkte Trinkblasen, die eine einfache Flüssigkeitsaufnahme unterwegs ermöglichen.

Hydraulics-Glossary

Hydraulics™ LT

Leichte Trinkblasen, die eine einfache Flüssigkeitsaufnahme unterwegs ermöglichen.

Hydraulics-LT-Glossary

I

InsideOut™ Kompression

Kompressionsriemen, die je nach Wunsch innerhalb oder außerhalb einer Außentasche geführt werden können.

InsideOut-Glossary

IsoForm™

Thermoformbarer Schaumstoff, der sich der individuellen Körperform anpasst. Er bietet zusätzlichen Tragekomfort und Halt.

IsoForm-Glossary

Isomattengurte

Gurte an der Unterseite des Rucksacks zur Befestigung einer Isomatte.

Sleeping-Pad-Straps-Glossary

J-Reißverschluss

Ein Reißverschluss in Form des Buchstabens J, der den Zugang zur Vorderseite des Rucksacks ermöglicht.

J-Zip-Glossary

J

J-Reißverschluss

Ein Reißverschluss in Form des Buchstabens J, der den Zugang zur Vorderseite des Rucksacks ermöglicht.

J-Zip-Glossary

K

Känguruclips für Tagesrucksack

Eine Möglichkeit zum Tragen des kleinen Tagesrucksacks, der dabei vorne am Gurtzeug befestigt werden kann, um die Sicherheit zu erhöhen oder den Zugang zu erleichtern.

Kangaroo-Glossary

Kickstand Klappständer

Eine Rahmentechnologie dank derer der Rucksack selbstständig stehen bleibt und somit einfachen Zugang ermöglicht.

Kickstand-Glossary

Kompatibel mit Trinkblasen

Der Rucksack hat ein für unsere Hydraulics™ Trinkblasen vorgesehenes Fach mit Aufhängung und eine Öffnung, durch die der Schlauch geführt wird.

Hydration-Compatible-Glossary

Kompressionsriemen

Gurtbänder, die gespannt werden können, um ein Verrutschen der Rucksackladung zu verhindern.

Compression-Straps-Glossary

L

Ladekontrollriemen

Gurtbänder für eine bessere Lastübertragung von den Schultern auf den Rucksackrahmen.

Load-Lifter-Glossary

Lastschienen

Verstellbare, mit Schaumstoff überzogene Kunststoffschienen, die das Gewicht von den Schultern auf den Rucksackrahmen übertragen.

Load-Bars-Glossary

Lendenpolster

Ein Schaumstoffpolster im unteren Rückenbereich für zusätzlichen Tragekomfort.

Lumbar-Pad-Glossary

LidLock™

Eine Vorrichtung zur sicheren Befestigung von Fahrradhelmen an der Vorderseite deines Rucksacks, so dass die Hände frei bleiben.

LidLock-Glossary

M

Magnet für Brustriemen

Ein am Brustriemen befestigter Magnet für einfachen Zugang zu Hydraulics Beißventilen.

Sternum-Strap-Magnet-Glossary

P

PackSizer™

Die App von Osprey, mit der du den am besten zu dir passenden Rucksack findest.

Packsizer-Glossary

PowerMesh™

Ein hochelastisches Mesh, das sich bis auf das Doppelte seiner ursprünglichen Größe dehnen kann.

Power-Mesh-Glossary

Q

Quick-Connect

Eine Vorrichtung zum Trennen von Schlauch und Trinkblase, ohne dass Wasser austritt, für einfaches und schnelles Befüllen.

QuickConnect-Glossary

QuickLock™

Ein Verschlusssystem, das Osprey-Geldbörsen einfach und sicher verschließt.

QuickLock-Glossary

R

Rahmen

Eine an der Außenseite des Rückensystems umlaufende innere Stütze, die für Steifigkeit sorgt und das Tragen der Last erleichtert.

Frame-Glossary

Rückenplatte

Der mit dem Rücken in Kontakt stehende Teil des Rucksacks.

Back-Panel-Glossary

Rückensystem

Alle Teile des Rucksacks, die den Rucksack am Körper befestigen, einschließlich der Rückenplatte, des Schulter- und des Hüftgurtes.

Back-System-Glossary

S

Schultergurte

Der Teil des Rucksacks, der über die Schultern und um den Körper herum geht und die Rückenplatte dicht am Rücken hält.

Harness-Glossary

Schwebender Deckel

Ein mit Gurtbändern befestigter Deckel, der angehoben werden kann, um zusätzliche Ausrüstung darunter unterzubringen.

Floating-Lid-Glossary

Slide-Seal™

Wasserdichter Schiebe-Verschluss für Trinkblasen.

Slide-Seal-Glossary

Splitter™ Hüftgurt

Hüftgurt-Technologie, die es ermöglicht, die Polsterung zu verstauen und gleichzeitig die Stabilität des Gurtbandes zu gewährleisten. Ideal für den Einsatz mit einem Klettergurt.

Splitter-Hipbelt-Glossary

Steckschnalle

Steckschnallen, die sich schnell und einfach öffnen und schließen lassen.

SR-Buckle-Glossary

Stow-On-The-Go™

Schlaufen an den Schultergurten und am Rucksack, an denen Wanderstöcke befestigt werden können, ohne den Rucksack dabei abzusetzen.

Stow-on-the-Go-Glossary

StraightJacket™ Kompressionsflügel

Eine innovative Kombination aus Gurtband und Schnalle, die einen weitgehend leeren Rucksack zusätzlich komprimiert.

StraightJacket-Glossary

T

Tool-Lock-Halterung

Kleine Stangen, die durch die Köpfe der Eispickel geführt werden und diese sicher an Osprey Kletterrucksäcken befestigen.

Tool-Lock-Glossary

ToolWrap™

Eine kleine zusammenrollbare Tasche für einfachen Zugriff auf Werkzeuge und Ersatzteile für Fahrräder.

Tool-Wrap-Glossary

Trageschlaufen

Verstärkte Schlaufen am Rucksack zur Befestigung von Seilen oder Karabinerhaken, so dass man den Rucksack beim Bergsteigen oder Klettern nach oben ziehen kann.

Haul-Loops-Glossary

U

Umschlagbarer Hüftgurt

Die Fähigkeit, den Hüftgurt durch Umschlagen nach außen auf die Vorderseite des Rucksacks aus dem Weg zu räumen.

Reverse-Wrap

Z

Zurrschlaufen

Schlaufen, mit denen der Rucksack an etwas angebunden werden kann oder mithilfe derer Gegenstände am Rucksack befestigt werden können.

Lashing-Loops-Glossary

OSPREY BLOG