Mountainbikern

Tracy Moseley

#ospreyambassador
TMO_Profile

Tracy Moseley

Tracy ist eine der erfolgreichsten weiblichen Mountainbikerinnen aller Zeiten. Es begann alles in 1994 im Alter von 15 Jahren mit dem Sieg in ihrer Altersklasse bei den britischen Nationalmeisterschaften. In 2012 wurde sie in die „Mountain Bike Hall of Fame“ aufgenommen. Wenn sie nicht an Rennen teilnimmt, trainiert Tracy die nächste Generation von Mountainbikern.

Fragen an den Athleten

Wie bist du zum Radfahren gekommen?

Ich bin auf einem Bauernhof aufgewachsen. Mit meinem Bruder fuhren wir auf dem Hof immer Fahrrad. Er baute kleine Hindernisse und Planken auf, an denen man entlang fahren musste. Spielerisch mit dem Fahrrad zu fahren, gehörte zu meiner Kindheit dazu.

Wenn du einem MTB-Anfänger nur einen einzigen Tipp geben dürftest, welcher wäre das?

Fange mit den Grundlagen an und verbessere dich von da an. Fange damit an, die Grundkompetenzen auf flachem Grund mit einem einfachen Fahrrad zu erlernen und steigere den Schwierigkeitsgrad. Immer “gucken bevor du springst!”

Welches deiner Wettrennen war für dich am anspruchvollsten oder am bereicherndsten?

Ich glaube, das war meine Teilnahme an den ersten Enduro World Series in 2013. Das war eine großartige Erfahrung. Das Austragungsformat und die Disziplin waren eine Weltneuheit, deshalb war es für mich etwas ganz Besonderes, als allererster Enduro World Champion aus dem Rennen zu gehen. In diesem Jahr musste ich so viel lernen und sowohl geistig als auch körperlich mein Bestes geben.

Was sind deine Bestrebungen für das Jahr 2018?

Ich werde bald Mutter und ich freue mich schon sehr auf diese enorme Veränderung in meinem Leben mit all dem Spaß und der Freude, die sie mit sich bringen wird. Daneben kann ich es kaum erwarten, wieder auf mein Rad steigen zu können, weiterhin eine wichtige Botschafterin für meinen Sport zu sein, wieder an Wettrennen teilzunehmen und zu coachen. Ich möchte Mentor sein und so viele Leute wie möglich dazu ermutigen, aktiv zu sein und eine Leidenschaft fürs Radfahren zu entdecken.

Tracy’s Osprey

The Raven 10

Dies ist ein Rucksack mit großartiger Balance. Groß genug für all die Dinge, die ich fürs Rennen fahren brauche und gleichzeitig bequem und klein  und leicht genug um ihn den ganzen Tag über zu tragen. Mir gefällt es, dass ich sowohl meinen Cross-Country als auch meinen Fullface Helm einfach durch das LidLock™ befestigen kann. Das ist wirklich wichtig, wenn ich schnell den Helm während verschiedenen Enduro Etappen wechseln muss.

SERIE ANSCHAUEN

Karriere Höhepunkte

  • 2006 & 2011 – 2-maliger World Cup Downhill Champion
  • 2010 – World Downhill Champion
  • 2013, 2014, 2015 – Dreimaliger World Enduro Series Champion
  • Sieben britische Landesmeisterschaftstitel im Downhill und sie ist zweifache britische Gesamtmeisterin
  • 16 Siege bei Downhill Weltmeisterschaftsrennen


ÄHNLICHE BLOGS