Community

Victoria Pendleton Joins Osprey Europe

#ospreyeurope

Victoria pendleton
Osprey Markenbotschafter

Victoria Pendleton CBE (Commander of the Most Excellent Order of the British Empire) ist ehemalige Radrennfahrerin und Jockette. Die Britin ist Olympiasiegerin, war Europameisterin und gewann die Commonwealth Games. Mit zwei Gold- und einer Silbermedaille bei den Olympischen Spielen ist sie eine der erfolgreichsten Olympiateilnehmerinnen des Vereinigten Königreichs. Für 2020 bereitet sich Victoria auf verschiedene Outdoor-Challenges vor und reist quer durch die Welt.

VP-Profile

Höhepunkte ihrer Karriere

  • 2005 gewann sie ihre erste bedeutende Goldmedaille bei den UCI-Bahn-Weltmeisterschaften. Damit war sie die dritte britische Frau, die in 40 Jahren Radsportweltmeisterin wurde.
  • 2008 gewann sie eine Goldmedaille im Einzelsprint der Frauen bei den Olympischen Spielen in Peking.
  • 2009 wurde sie als MBE auf die Ehrenliste des britischen Ritterordens aufgenommen.
  • 2013 wurde sie für ihre Leistungen im Radsport als CBE auf die Ehrenliste des britischen Ritterordens aufgenommen.
  • Im August 2015 machte sie ihr Debüt als Jockette und am 2. März 2016 gewann sie ihr erstes Pferderennen.

Victorias Osprey

Archeon Women’s 25 Mud Red

Eins mit der Wildnis.
„Ich freue mich wirklich riesig darauf, dieses Jahr als Markenbotschafterin mit Osprey zu arbeiten. Ich schätze die Marke sowie die Qualität ihrer Produkte sehr. Ich freue mich darauf, einige der Produkte bei meinen Projekten dieses Jahr auf die Probe zu stellen. Es gibt so viele Abenteuer, die ich unternehmen, und so viele Orte, die ich entdecken möchte – und Osprey wird der ideale Begleiter auf meinen Reisen sein, wohin sie mich auch führen werden.“
Serie anschauen

Photos by Matt Hardy/ThruDark

ähnliche blogs

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird in keinem Fall veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet

This is not a valid name.

A comment is required.